Header-Bild

Aktive Ladies Blog

Beerenobst

Gesundes Obst

Beerenobst

Sommerzeit ist Beerenzeit. Die meisten Beeren haben in den Sommermonaten von Juli bis September Saison, weshalb man gerade jetzt nicht darauf verzichten sollte. Vor allem aber wegen der zahlreichen gesundheitsfördernden Eigenschaften ist Beerenobst äußerst empfehlenswert. Denn Beeren enthalten reichlich Antioxidantien, welche den Organismus vor freien Radikalen schützen und sich somit präventiv auf Krebserkrankungen auswirken können. Weiterhin sind sie Lieferanten von Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, die viele Funktionen unseres Körpers positiv beeinflussen können. Zum Beerenobst zählen - Erdbeeren - Himbeeren - Heidelbeeren - Blaubeeren - Stachelbeeren - Brombeeren - Johannisbeeren

Die dunkleren Beeren wie Blaubeeren und Brombeeren sind besonders reich an wertvollen Inhaltsstoffen. Brombeeren zum Beispiel enthalten sehr viel Vitamin A, was sich unter anderem positiv auf die Gesundheit der Augen auswirken kann. Johannisbeeren enthalten reichlich Vitamin C und können so unser Immunsystem stärken. Heidelbeeren sind gute Vitamin E Lieferanten, ebenfalls ein Antioxidans. Grundsätzlich weisen alle Beerensorten einen hohen Ballaststoffgehalt auf, was die Verdauung anregt und ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl erzeugt.