Header-Bild

Aktive Ladies Blog

Spargel mal auf dem Grill

Spargel + Tomaten + BioLachs + Schwenker und Kartoffeln

Grill mal den Spargel , Grill mal die Tomaten , Grill mal die Kartoffeln , Grill mal das BioFleisch, Grill mal den BioLachs

grillen kann so einfach und so gesund sein

Zutaten je nach Anzahl der Personen ( wir hatten für 2 Personen gegrillt )

Grillfleisch 2 Stücke Schwenker frischer deutscher Pfälzer Spargel 500 g Frische Bio Tomaten 5 mittelgroße Bio-Lachs ca 250-300 g 3 Große Bio-Kartoffeln frische Kräuter Lauchzwiebel Käse in Salzlake ( Skyrella Werbung ) mit 28 g pro Kugel OlivenÖl Balsamico Apfelessig Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Spargel schälen und in bisschen kleiner schneiden , Achtung nicht die Köpfe wegschneiden Kartoffeln , wenn`s Bio sind kann man die Schale dranlassen, aber man kann die Kartoffeln auch schälen und in Würfel schneiden

Dann alles zum kochen bringen

Entweder in einen Dampfgarer oder in einem Topf mit Wasser zum kochen bringen

Tomaten waschen und schälen / halbieren oder in Stücke schneiden würzen - mit Kräutern verfeinern ( da kann man sich ruhig mal auslassen , nicht immer nur Basilikum ) wir hatten auch mal eine Lauchzwiebel in Würfel drangemacht, mit Balsamico und etwas Apfelessig ( auch nach belieben ), dann den Käse drüberstreuen - fertig für den Grill
ALLES IN EUNE FEUERFESTE FORM GEBEN !!!

Wenn die Kartoffeln fertig sind - einfach beiseite stellen

den Spargel abkühlen lassen

und jetzt den Grill starten / egal, ob Elektro, Gas, Kohlegrill

Fleisch ( wenn noch nicht eingelegt, dann selbst würzen ) den Fisch in etwas Öl, frische Minze mit Gin, und mit groben Salz würzen

den abgekühlten Spargel in eine Feuerfeste Form geben

  • diesen würzen mit Minze, Lauchzwiebel und verfeinern mit Balsamico und etwas Apfelessig ( wenn man möchte noch mit etwas Erdbeermarmelade beträufeln ) Pfeffer, Salz würzen ( sollte schon gut Geschmack haben )

so dann ab auf den Grill

     ! **man kann die Spargel etwas zudecken , auch die Tomaten , dann trocknen diese nicht so aus ! **

den Fisch drauf und Fleisch drauf !

wenn jetzt alles auf dem Grill ist , kommen wir noch zu unseren Kartoffeln

die wenn es der Grill nicht hergibt, kommen in eine Pfanne mit Öl ( bisschen mehr Öl, nicht so sparen , aber auch nicht zu viel ) wir braten jetzt die Kartoffeln Gold-Braun an , Knusprig sollen diese werden

wünschen wir eine gutes Grillen

                      Guten Appetit 
  • wir freuen uns auf dein Feedback*

Hast Du noch Fragen zu unserem Inhalt? Hast Du noch Anregungen, dann melde dich doch Würden uns riesig freuen, von Dir zu hören oder auch einige Bilder von deinem Grilltag zu bekommen

Nährwert zum Spargel:

Spargel hat weinig Kalorien, aber verschiedene Nährstoffe. Spargel besteht aus 93 Prozent aus Wasser und hat mit 18 Kilokalorien pro 100 Gramm kaum Kalorien. Er enthalt unter anderem Asparagin, einen Eiweißbaustein, der für den Spargel namensgebend war, und Kalium. Spargel wirkt entwässernd

Spargel enthält Purine. Wer an Gicht oder an Nierenerkrankungen leidet, sollte beim Spargelgenuss vorsichtig sein und mit seinem Arzt abstimmen, wieviel davon er bedenkenlos essen kann !

Deutscher Spargel gibt es bis zum 24.Juni

Lagerung : Schnell verbrauchen Frischen Spargel erkennt man, dass die Stangen quietschen wenn man diese aneinander reibt

den weißen Spargel muss man schälen

( Quelle: zur Nährstoffangabe www.apotheken-umschau.de ) Bilder : Aktive-Ladies, Text Aktive-Ladies