Newsletter - Juli 2019


Newsletter Juli 2019

 

 

Sport im Sommer

Bei den Temperaturen im Sommer denkt man sich schnell "heute lasse ich das Training lieber ausfallen, es ist viel zu heiß". Doch auch im Sommer ist es wichtig das Herz-Kreislauf-System in Schwung zu bringen und körperlich fit zu bleiben. Ratsam ist es einige Tipps zu beachten und schon kann man durchstarten.
Tipps:
1. Nicht am Limit trainieren. Man sollte bei diesen Temperaturen nicht an seine Grenzen gehen. Es sollten unbedingt ausreichend Pausen eingebaut werden und die Intensität entsprechend angepasst werden.

2. Atmungsaktive Kleidung. Diese sorgt dafür, dass der Schweiß auf unserer Haut verdunsten kann und sorgt damit für einen Abkühleffekt.

3.Durch das vermehrte Schwitzen gerät man leicht in ein Flüssigkeitsdefizit. Daher ist es sehr wichtig. Daher ist es wichtig vor, während und nach dem Training ausreichend Wasser zu sich zu nehmen.

4. Am besten sollte man früh morgens oder abends sein Training absolvieren, um der Mittagssonne auszuweichen. Hierbei empfiehlt sich auch ein Lauf im Wald, oder ein paar Bahnen im Schwimmbecken zu absolvieren.

Also Tipps beachten und durchstarten :-)!


Wir bekommen Zuwachs!
Ab Donnerstag, dem 27.06. stehen euch ein weiterer Crosstrainer und ein Rückenstrecker zur Verfügung.



Erinnerung:
Wir wollten euch daran erinnern, dass wir von Krankenkassen anerkannt sind. Die meisten Krankenkassen bieten Bonusprogramme an, mit denen ihr Geld zurück bekommt, beispielsweise für eine Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio.
Also einfach bei der Krankenkasse anfragen, einen Stempel bei uns abholen und bares Geld sparen. :-)