Header-Bild

Aktive Ladies Blog

Süsskartoffeln mit Rosmarin und Polenta

Ernährung

Süsskartoffeln mit Rosmarin und Polenta

Ihr benötigt für 2 Portionen:

  • Ca. 400 g Süsskartoffeln
  • 4 TL Polenta
  • Frischen Rosmarin (am besten frisch aus dem eigenen Garten) oder Rosmarin gerebelt davon 1 EL
  • 1 EL Pommes Gewürzsalz
  • Und etwas Olivenöl circa 1 Esslöffel

Zum dippen nach Belieben:

Kräuterquark mit frischem Schnittlauch

So geht's:

Backofen bitte vorheizen auf 200 Grad Umluft. Süsskartoffeln waschen, schälen und in Streifen schneiden. In eine große Schüssel geben und alles miteinander verrühren (am besten mit den gewaschenen Händen oder einem Löffel)

Backpapier auf dem Rost auslegen und die Süsskartoffeln verteilen. Aber Achtung: nicht übereinander legen! Nach locker 20-25 Minuten sind die Süsskartoffeln fertig. Abkühlen lassen und wenn Du möchtest ein Dip dazu. Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion: Kohlenhydrate 58g Fett 7 g

Auch vegan zu genießen ohne Dip oder Kräuterquark-Alternativen.